Litios-Newsletter März 2012

 

news_tor_des_aufstiegs

 

Das Engelstor - Das Tor des Aufstiegs

Die Licht- und Sternengeschwister sind mitten unter uns.

Adonai Ashtar sagt:
"Du transmutierst zum Schöpfungsmenschen der Neuen Zeit"

 

engel  

1. Litios - Termine

 

 

 

engel  

2. Channelings

Wir bitten dich, dies in Ruhe und meditativer Stimmung zu lesen

 

news_ashtar_kugel

Ashtar-Strahlenschiff-Kugel

"Wir sind mitten unter euch"
Transmutation zum Lichtmenschen der Neuen Zeit

 

Adonai Ashtar spricht im Lichtpriester-Kurs 1 im Februar 2012:

Ja, Geliebte, wir sind da. Wir sind mitten unter euch, wir sind bei euch.
Es gibt keine Trennung, keine Grenzen der Liebe, unsere Liebe ist grenzenlos, unendlich groß. Unsre Liebe ist wahrhaftig und sprengt alle Grenzen in euch.

Öffnet euren Verstand, erweitert euren Verstand aus den Begrenzungen des menschlichen Denkens, befreit ihn aus der Knechtschaft dieser Begrenzungen. Befreit ihn. Alle Strukturen eures Verstandes öffnen sich und verbinden sich zu der Genialität eures Hohen Selbstes, der Sternenwesenheit, die ihr seid. Alle Strukturen eures Verstandes werden aufgesprengt und erweitern sich in die Unendlichkeit.

Euer Verstand war begrenzt auf dieses physische Terrain, auf die Umgebung, die ihr mit euren irdischen Sinnen erfassen konntet. Jetzt, zu Beginn der neuen Zeit, dehnt sich das Erfassen aus. Eure Wahrnehmung öffnet sich und somit öffnen sich auch die Strukturen eures Denkvermögens. Ihr erhöht euch. Eure Gedanken schwingen höher und höher, schwingen sich hinaus über das menschlich Denkbare in das unendlich Fassbare. Sobald dieses Denken sich öffnet, ist alles möglich. Alles ist möglich.
Wir haben es euch vorgelebt. Wir haben es immer wieder gezeigt. Immer wieder wandeln wir unter euch – physisch. Vielleicht seid ihr uns begegnet in einem Menschen, ein kurzer Kontakt, ein Blick der Liebe. Immer wieder weilen wir unter euch, nehmen Kontakt auf. Öffnet euch und seht, fühlt, nehmt wahr...

Auch jetzt sind wir hier und alle alten Beschränkungen fallen ab von euch, denn diese begrenzenden Implantate waren einfach die Grenzposten, die Wachposten, die dafür sorgten, dass ihr in ganz bestimmten Schwingungsfrequenzen wie gefangen wart, es waren wie elektrische Zäune für euren Verstand und euer Denkvermögen. Damit ihr nicht so weit hinaus denken solltet, damit ihr gut kontrollierbar bleiben solltet, damit ihr mit Leichtigkeit beeinflussbar sein solltet.
Doch jetzt entscheidet euch für eure wahre Genialität, für: alles ist möglich! Entscheidet euch dafür euer Denken, eure Strukturen aufzusprengen und euch zu öffnen für die Unendlichkeit des Universums. Heraus aus den physischen Begrenzungen eurer rein körperlichen Sinne, hinein in die höhere Wahrnehmung, in die feinstofflichen Sinne, in die überdimensionalen Sinne, die überdimensionale Wahrnehmung, die über diese Dimension hinaus reicht, weit hinaus.

Euer Lichtkörper aktiviert sich. Und mit ihm die höheren Sinne, die höhere Wahrnehmung. Mit diesem aktivierten Lichtkörper sprengt ihr alle Begrenzungen. Ihr werdet neu geboren in diesen neuen Bewusstseinszustand hineingeboren, heraus aus den alten Begrenzungen des alten Menschen. Es ist wahrhaft wie der Schmetterling, der aus der Puppe entschlüpft. Der alles sprengt und frei ist, und sich erhebt ins unendliche Universum mit seinem Geist reist, mit seinem Mental reist und mit seinen Emotionen sich aufschwingt in die höchsten Höhen der Glückseligkeit und dann die ganze Erde befruchtet.

Wenn ihr so euch hoch schwingt und aufschwingt und euch entrückt, dann seid ihr jenseits der Angst, denn Angst schwingt viel zu nieder, als dass sie euch noch erfassen könnte. Ihr seid wie ein Schmetterling der dieser Angst entflogen ist, der nie mehr erfasst werden kann von den niederen Schwingungen und Frequenzen der Angst. Sie ist Vergangenheit, denn ihr seid geführt, von uns liebevoll begleitet und umfangen.
Ihr wachst hinein in die Genialität eurer wahren Wesenheit. Ihr seid eine neue Spezies – der Lichtmensch – der Lichtkristallmensch – der Schöpfungsmensch der Neuen Zeit. Ihr transmutiert zu einer völlig neuen Spezies. Und entsteigt den alten Gefilden der Angst und des Kampfes, durchdringt alle Begrenzungen kraft der Liebe eurer Herzen, die euch trägt, die euch hoch schwingen lässt, die euch durch alle Begrenzungen hindurch führt, alle Mauern überwindet und aufsprengt. Und wir sind mit euch, mitten unter euch.

Wenn ihr in diesem Licht seid, dann kann euch nichts mehr zurück in die alte Gefangenschaft führen. Denn ihr habt die Freiheit geschaut, ihr habt die Liebe geschaut. Ihr seid entschlüpft. Ihr könnt nicht mehr zurück. Ihr seid frei. Die alten Mächte können euch nicht mehr erfassen noch greifen. Es ist vorbei. Ihr seid zum Lichte mutiert – strahlend.

Ich, Adonai Ashtar, der sonnengleich Strahlende bin in ewiger Verbindung mit dem Licht der Ursonnen, bin in ewiger Verbindung mit euch, mit euren Herzen.
Die Sternengeschwister der Venus, der Plejaden, vom Orion, vom Arkturus, sie sind alle hier. Wir sind Lichttechniker, befreien euch und erneuern eure Lichtstrukturen nach dem Vorbild der höheren Lichtrassen.
Friede über alle Grenzen.

Wir grüßen euch von Herz zu Herz, von Du zu Du, von Licht zu Licht. Friede über alle Grenzen.

 

engel  

3. Einweihung des Litios-Lichtzentrums in Madrid

 

news_medi_madrid

 

Wir haben uns alle sehr gefreut das neue Lichtzentrum in Madrid einzuweihen, das von Fatima und Eduardo geleitet wird. Das Einweihungs-Channeling ist übergeordnet und du kannst es auch für deine persönlichen Einweihungen oder entsprechenden Festlichkeiten vorlesen. Dadurch wird die Energie erneut aktiviert.

 

Lichtlord Metatron "Einweihung des Lichtzentrums" am 10.03.2012

Lichtlord Metatron spricht:

Geliebte, dies ist Metatron der Strahlende, der vor dem Throne steht von Ewigkeit zu Ewigkeit. Mit unzähligen Engeln und Meisterwesen sind wir hier präsent, mit unserem ganzen Herzen und mit euch gemeinsam.
Wir gratulieren euch allen, dass dieser Lichttempel entstehen durfte. Wir bedanken uns für die Lichtarbeit. Wir wissen alles wurde aus dem Herzen geboren. So danken wir auch den Menschen hier, die dies bewerkstelligt haben.
Es ist wundervoll, wenn Engel und Menschen zusammen arbeiten. Es ist eine reine Freude. Dieser Lichttempel wird jetzt mit euch eingeweiht: im Namen der höchsten Lichtmacht, im Namen der heiligsten Dreifaltigkeit, von Vater-und Mutter-Gott und des All-eins-Bewusstseins aller Licht- und Sternengeschwister, die von überall her einstrahlen.

Ihr Geliebte, die ihr hier seid: wünscht euch jetzt diesen Segen für euch zu Hause. Ihr seid verbunden mit diesem Lichttempel und mit den Lichttempeln der Ewigkeit auf den Sternen der Ewigkeit, mit allen Tempeln des Universums und allen Lichttempeln auf dieser Erde, über der Erde, in der Erde. Überall wo dieser heilige Segen wirkt, entsteht das neue Lichtvolk, das im Herzen verbunden ist.

Der Plan Gottes wird vollendet werden. Er ist absolut. Der Plan Gottes besteht seit Ewigkeit und sein Herz hat beschlossen, gemeinsam mit dem Herzen der Urgöttin, dass diese Erde aufsteigt mit euch. Die Entscheidung eurer Herzen ist gefallen. Wir sind alle eins.
Was wird sein auf der neuen Erde? Hier ist ein Beispiel dafür, dass Menschen und Engel zusammen wirken und arbeiten und dass es durch Intuition, durch Channeling geschieht.
So wird es sein, dass immer mehr erwachen: die neuen Wissenschaftler werden lichtvolle Techniken channeln. Neue Firmen, neue Unternehmen, neue Projekte entstehen, die der ganzen Schöpfung dienen durch lichtvolle Inspirationen.
Die Künstler der neuen Erde werden lichtvolle Welten schauen und sie malen oder Statuen erstellen. Die Architektur wird inspiriert sein von den Architekten lichtvoller Planeten und Welten. Die neuen Schriftsteller werden die Lichtsprache verstehen.

Diese ganze Erde kann sich so verwandeln und hier beginnt es mit euch. Ihr seid die Pioniere. Ohne euch kann es nicht geschehen. Ihr seid im Plan Gottes und wir zählen auf euch, denn wir dürfen es euch nicht einfach anordnen, überstülpen, sondern es geschieht mit eurem freien Willen, mit eurem geöffneten Herzen, mit eurer Liebe. Es ist die Energie in euch, die göttliche Essenz, die sich mit uns vereint und so erschaffen wir gemeinsam: die neue Erde.

Wenn ihr hinaus blickt, dann denkt ihr euch: wie soll der Aufstieg geschehen? Soviel Dunkles ist noch in dieser Welt. Wenn ihr die Nachrichten anschaut, dann gibt es viel Negatives. Doch wir sagen euch, dass es noch zu wenig Nachrichten für das Lichtvolle gibt. Z.B. dieser Event heute. Stellt euch vor: alle Menschen würden mit meditieren und würden es am TV verfolgen können, so wie es war in Atlantis. Überall wo lichtvolle Feste gefeiert wurden, wurde es durch die Kristalltechnik übertragen.
Dadurch wurde ein wundervolles Lichtfeld kreiert. Heute geschieht dies ebenso, denn ihr seid wieder verbunden mit dem Lichtherz aller geweihten Seelen. Auch wenn ihr es nicht über das Fernsehen sehen könnt. Aus dem Universum ist es sichtbar und ihr seht es auch. Mit eurem Geist, mit eurer Seele könnt ihr sehen. Mit eurer göttlichen Essenz wisst ihr um die Macht und die Macht ist groß in euch. Sie ist viel größer als alle Atomkraftwerke dieser Erde zusammen. Ihr seid die Lichtmacht der neuen Zeit und euer Licht strahlt unendlich mehr aus als alle Fernsehstationen der Erde.

Je intensiver euer vereinigtes Herzchakra strahlt, umso strahlender erhebt sich die ganze Erde. Jeder von euch ist strahlender als eine Fernsehstation, die um die ganze Erde senden kann. Dies sind nur irdische Techniken.
Doch euer vereinigtes Herzchakra ist eine reine göttliche Geistverbindung, das mit uns, mit dem gesamten Universum verbunden ist. Heute überstrahlt ihr alles, alle neg. Nachtrichten werden neutralisiert und überstrahlt werden durch eure Herzensstrahlkraft.

So erhebt ihr heute die Erde. Dies ist der Aufstieg. Dies ist das Jahr 2012, wo ihr bewusst werdet wie machtvoll ihr seid und dass ihr die Erde verwandelt, dass ihr sie zum aufsteigen bringt. Geht in eure Lichtmacht! In eure Strahlkraft! In eure wahre Göttlichkeit!

Übergebt uns jetzt die alten Ängste, denn in Wahrheit lächelt euer Hohes Selbst über die kleinen Ängste dieser Erde. Ihr seid so machtvoll – gemeinsam mit uns. Welche irdische Macht könnte dies verhindern? Wenn ihr eins seid mit uns. Dies ist die Entscheidung eurer Herzen. Ihr habt diese Entscheidung getroffen. Heute am Morgen als ihr hier her gekommen seid und jeden Tag von Ewigkeit zu Ewigkeit.

Wir danken euch. Wir sind mitten unter euch und wir freuen uns auf dieses Fest heute. So ist es, Geliebte. Amen.

 

Lichtvolle Grüsse

antje_edwin_2013_m

Antje "Kyria Deva" und Edwin Eisele

Mit dem gesamten irdischen Litios-Team und dem himmlischen Litios-Konzil

 

Litios-Newsletter März 2012.pdf

Suchen

Login

Warenkorb

Ihr Warenkorb
Leerer Warenkorb

Neue Lichtkristalle

Litios im TV

Newsletter